Herzlich Willkommen!









Jahreshauptversammlung 2019

JHV JS Bonn, Foto


Bei der diesjährigen JHV der Jägerschaft Bonn freute sich der Vorstand über einen voll besetzten Saal in der Waldau mit ca. 180 Personen, darunter einige Ehrengäste.

Der Oberbürgermeister der Stadt Bonn, Herr Ashok Sridharan betonte gleich zu Anfang seines Grußwortes, die besondere Bedeutung der hiesigen Jägerschaft bei der Wahrnehmung vieler öffentlicher Aufgaben, aktuell insbesondere bei der Vorbeugung zur ASP.

Der anschließende Vortrag unseres DJV-Präsidenten, Herrn Hartwig Fischer, unterstrich das große Engagement unserer Verbandsspitze bei den vielfältigen, aktuellen Themenbereichen wie Wildtierinformationssystem, Fellwechsel und Wolfsmanagement, um nur einige zu nennen.

Beim nächsten Tagesordnungspunkt "Totenehrung" gedachte die Versammlung folgenden verstorbenen Mitgliedern:

Joachim Huth, Hans Mertens, Peter Velten, Peter Dyckerhoff, Peter Baumert, Hans Georg Wille, Dr. Franz Freiherr von Canstein, Dr. Heinrich Thünker, Dr. Dieter Schüller, Richard Frey, Christian Dreesen, Norbert Happ.

Der sich anschließende formelle Teil der Versammlung mit Kassenbericht und Bericht der Kassenprüfer war dann zügig abgearbeitet und die Entlastung des Vorstands erfolgte klar und deutlich.

Im Anschluss stellte der Vorsitzende der Jägerschaft Bonn, Lutz Schorn, nochmal klar heraus, wie engagiert der Vorstand im letzten Jahr unterwegs war, allein auf sein Konto gingen dabei 63 Termine. Aber auch der Dank an die jeweiligen Obleute und Helfer kam nicht zu kurz, denn ohne deren geleistete ehrenamtliche Arbeit wäre vieles nicht möglich gewesen.

Unter dem Tagesordnungspunkt "Ehrungen" konnten dann noch folgende Personen benannt werden:

40 Jahre Mitgliedschaft:

Norbert Erlinghagen, Karl-Heinz Schmidt, Dr. Bernd Balke, Jürgen Riegel, Kurt-Jürgen Matz, Joachim Meyer, Willi Weinreis, Werner Becker, Eberhard Reiche, Herm.-Josef Hörnig

50 Jahre Mitgliedschaft:

Heinrich K. Alles, Adolf Merker, Gerhard Leffers, Reiner Velten, Dorothea Baronin von Geyr, Edgar Panholzer, Peter Zimmermann, Maximilian Freiherr von Böselager, Klaus Quäsching, Franz Bongartz

60 Jahre Mitgliedschaft

Hans-Joachim Adams, Manfred Jericho, Harald Baron von Buchholtz

Bronzene Verdienstnadel des LJV NRW:

Ernst Bandel, Heinrich Langen, Alexander Graf von Westerholt, Winfried Fischer, Wolfgang Stolle.







Verletztes Wildtier, Greifvogel oder Eule gefunden? -> Wildtiere in Not





Termine
Übungsabend der Bläsergruppe Bonn
(Jagdhornbläser (Bonn))
Do, 18.07.2019
20:00 - 22:00 Uhr
Übungsabend der Bläsergruppe Bonn
√Ąnderung vom √úbungsabend der Bl√§sergruppe Rheinbach
(Jagdhornbläser (Rheinbach))
Mo, 22.07.2019
19:00 - 22:00 Uhr
√Ąnderung vom √úbungsabend der Bl√§sergruppe Rheinbach
Übungsabend der Bläsergruppe Beuel
(Jagdhornbläser (Beuel))
Do, 25.07.2019
20:00 - 21:00 Uhr
Übungsabend der Bläsergruppe Beuel
Schießstand geöffnet
(Schießstand Kugel)
So, 28.07.2019
9:00 - 12:30 Uhr
Offener Termin
√Ąnderung vom √úbungsabend der Bl√§sergruppe Rheinbach
(Jagdhornbläser (Rheinbach))
Mo, 29.07.2019
19:00 - 22:00 Uhr
√Ąnderung vom √úbungsabend der Bl√§sergruppe Rheinbach
Übungsabend der Bläsergruppe Bonn
(Jagdhornbläser (Bonn))
Do, 01.08.2019
20:00 - 22:00 Uhr
Übungsabend der Bläsergruppe Bonn
Übungsabend der Bläsergruppe Rheinbach
(Jagdhornbläser (Rheinbach))
Mo, 05.08.2019
20:00 - 21:30 Uhr
Übungsabend der Bläsergruppe Rheinbach
Übungsabend der Bläsergruppe Beuel
(Jagdhornbläser (Beuel))
Do, 08.08.2019
20:00 - 21:00 Uhr
Übungsabend der Bläsergruppe Beuel
Schießstand geöffnet
(Schießstand Kugel)
So, 11.08.2019
9:00 - 12:30 Uhr
Offener Termin
Übungsabend der Bläsergruppe Rheinbach
(Jagdhornbläser (Rheinbach))
Mo, 12.08.2019
20:00 - 21:30 Uhr
Übungsabend der Bläsergruppe Rheinbach

Archiv

Datum: 30.03.2016
Die Jägerschaft Bonn lädt alle Mitglieder zur Jahreshauptversammlung am Donnerstag, den 14.04.2016 ab 19 Uhr im Schützenhof Bonn-Tannenbusch (Hohe Straße 36, 53119 Bonn) ein.
Datum: 15.08.2015
Die Jägerschaft Bonn möchte sich bei allen ehrenamtlichen Helfern des Jagd und Natur Familientages 2014 mit einem Grillabend bedanken. Eingeladen sind auch alle die, die bisher keine Zeit oder Gelegenheit hatten sich einzubringen, dies aber in Zukunft vorhaben. Dies gerade auch im Hinblick darauf, dass wir 2016 den IV. Bonner Jagd und Natur Familientag durchführen wollen.

Also kommt und feiert mit uns auf dem Grillplatz in Berkum am 11.09.2015 ab 18:00 Uhr. Anfahrtbeschreibung unter Grillplatz Berkum
Datum: 01.04.2015
Liebe Waidgenossen,

an diesem Sonntag, 19.04.2015 erscheint Minister Remmel in der Waldau in Bonn (Haus der Natur, An der Waldau 50, 53127 Bonn).

Diese Gelegenheit wollen wir zum Protest nutzen. Wir treffen uns um 10:15 Uhr auf der Waldau.

Bitte bringt Euer Jagdhorn mit. Und genau wie in Düsseldorf orangefarbene Kleidung.

Eure Jägerschaft Bonn
Datum: 20.02.2015
Plakat Demoeinladung

Großdemonstration gegen die aktuelle Jagdgesetzgebung am 18.März 2015 in Düsseldorf

Der Landesjagdverband hat zur Großdemonstration aufgerufen. Am Mittwoch, 18. März 2015 wollen Jäger, Bauern und Waldbesitzer vor dem Düsseldorfer Landtag gegen das geplante neue Landesjagdgesetz demonstrieren. Der Landesjagdverband NRW rechnet mit rund 10.000 Teilnehmern, die in signalrote Warnjacken gekleidet mit ihren Jagdhörnern Herrn Minister Johannes Remmel den Marsch blasen wollen.

Die Jägerschaft Bonn fährt am 18.03. per Bus um 8.00 Uhr vom Telekom Dome ab und bittet um schnellstmögliche Anmeldung in der Geschäftsstelle unter 02225/948590, im Wege email unter info@ra-witsch.com oder im Wege Fax an 02225/948202, damit die Anzahl der Busse organisiert werden kann. Die Busfahrt wird von der Jägerschaft Bonn bezahlt.

Mit Waidmannsheil

Reinhard Wolf

-Vorsitzender-
Datum: 15.01.2015
Aktuell und dringend !

Liebe Waidgenossen,

am Donnerstag, den 22.01.2015 von 10.00 Uhr bis 13.00 Uhr ist Jägerdemo vor dem Düsseldorfer Landtag. Anlass ist die Verbändeanhörung zum neuen Jagdgesetz.

Bitte kommt zur Jägerdemo, denn nur große Präsenz erzeugt die notwendige Aufmerksamkeit bei Politik und Medien. Wenn wir jetzt nachlassen, haben wir verloren !!!!!

Also den Termin bitte weiter leiten und nachdrücklich bewerden !!!

Mit herzlichem Waidmannsheil

R. Wolf

Wir haben für die Demo einen Bus für 40 Personen organisiert.

Abfahrt in Bonn 8.45h (Treffpunkt wird noch mitgeteilt)

Rückfahrt von Düsseldorf ca.14-15.00h

Aus Zeitgründen bitten wir um eine umgehende Anmeldung!

Kosten je nach Ausnutzung der Busplätze zwischen 12 + 15 EUR
Datum: 21.09.2014
Familientag "Jagd und Natur"
Einige Impressionen vom diesjährigen Jagd und Natur Familientag.

Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Foto
Seite: 1 2 3 4 5 6
ProgDev CMS Version 1.0000
Akzeptieren

Diese Website verwendet Cookies um alle Dienste zur Verfügung stellen zu können. Durch die Nutzung dieser Webseite erklären Sie sich damit einverstanden, dass Cookies gesetzt werden.
Weitere Informationen: Datenschutzerklärung